image
  • 1

Datenschutzberatung

Thomas Hanke

 

Durch meinen bisherigen Lebensweg wurde es mir ermöglicht sowohl meine ökonomische als auch meine spirituelle Seite zur ganzheitlichen Berufung zu entwickeln, die ich heute mit Freude und Liebe leben darf. Meine ökonomische Berufsentwicklung führte mich über kaufmännische, finanz- und betriebswirtschaftliche Aus- und Weiterbildungen, dem Studium zum Bankbetriebswirt, dem ganzheitlichen Unternehmensberater bis zum behördlichen und betrieblichen Datenschutzbeauftragten mit eigener Kanzlei. Die spirituelle Entwicklung verlief über die Ausbildung zum geistigen Heiler und medialen Lebensberater bis zur Zertifizierung als „nach den Richtlinien des DGH e.V. anerkannter Heiler“ mit eigener Praxis.

 

Datenschutz

Die Thematik des Datenschutzes und seiner Gesetzlichkeiten gibt es schon seit den 1980ern Jahren. Jedoch führte dieses Thema meistens ein „Schattendasein“. Seit dem Jahre 2018 hat der Datenschutz nun enorm an Bedeutung gewonnen, weil sowohl das Datenschutzniveau ständig steigt, als auch der Gesetzgeber strenge Vorgaben eingeführt hat. Für Unternehmen, Vereine und Verbände jeglicher Größenordnung, und somit auch für die Ein-Personen-Reiki-Praxis, besteht oft großer Handlungsbedarf bei gleichlaufender Verunsicherung der Entscheider (nach dem Gesetz "Verantwortlicher" genannt).

Es drohen Haftungsrisiken aus verschiedenen Richtungen, denn bereits ein kleiner Datenschutzverstoß oder die Nichterfüllung gesetzlicher Vorgaben kann zu Haftungsansprüchen führen und zudem können von Aufsichtsbehörden Bußgelder in signifikanter Höhe verhängt werden.

 

Auch Inhaber/innen von Reikipraxen stehen vor Fragen wie

➢ was sind personenbezogene Daten / welche dieser Daten darf ich wie erfassen / wie und wozu darf ich diese Daten verwenden / welche Daten muss ich löschen

➢ wo brauche ich Datenschutz- und Datenschutzinformationserklärungen

➢ was ist ein Verarbeitungsverzeichnis

➢ welche Datenschutzdokument brauche ich in meiner Praxis

➢ was sind Betroffenenrechte

➢ usw. usw.

 

Durch meine langjährige Erfahrung und Qualifizierung im Bereich Datenschutz, die zusätzlich durch eine Zertifizierung der DEKRA dokumentiert wird, möchte ich diese Kompetenzen im

Bereich Datenschutz gerne den Mitgliedern von ProReiki – der Berufsverband e.V. zur Verfügung stellen und biete daher meine Leistungen zu besonders günstigen Konditionen an.

• Sowohl für Existenzgründer als auch bereits erfolgreich Praktizierende biete ich ein kostenfreies und unverbindliches telefonisches Erstgespräch zu allen Themen des Datenschutzes im Umfang von jeweils ca. 20 Min. an.

• Allen weiteren Leistungsangeboten im Bereich Datenschutz liegt ein für ProReiki-Mitglieder bereits um 10 % reduzierter Stundensatz von 80,- EUR/netto zu Grunde.

 

Ich freue mich sehr auf Ihre Kontaktaufnahme entweder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter 0173 / 8856639.

 

Ihr Thomas Hanke TH Wirtschaftskanzlei

 

Inhaber: Thomas Hanke

An der Steilen Wand 51

08393 Meerane

Webseite: https://www.th-beratung.eu