image
  • 1

Brigitte Grimberg

Reiki Meisterin/Lehrerin

Bergisch-Gladbach

Reiki ist 1992 in mein Leben getreten und seitdem nicht mehr wegzudenken. Ausgebildet im Usui Shiki Ryoho arbeite ich seit mehr als zwanzig Jahren als Reiki-Ausbilderin in meiner eigenen Praxis. Vor einigen Jahren durfte ich mein Reiki-Leben mit der Ausbildung im Jikiden-Reiki vervollständigen. Seit Juli 2017 bin ich als Shihan tätig. Die Vereinsarbeit begann für mich in der Fördergemeinschaft Reiki-Praktizierender e. V. (FGR), deren Vorsitzende ich von 2004 bis zur Auflösung des Vereins im Jahre 2009 war. Während dieser Zeit habe ich auch im Vorstand des Dachverband Geistiges Heilen e. V. (DGH) mitgearbeitet. Hier war ich zuständig für die Anerkennung der Ausbilder. Fast nahtlos an meine Tätigkeit im DGH schloss sich die Gründungsphase von ProReiki an. Begeistert hat mich dabei die intensive Zusammenarbeit mit Reiki-Kolleginnen und -Kollegen aus unterschiedlichen Reiki-Richtungen und -Stilen, an die ich mich immer wieder gerne erinnere. Das auf Konsens ausgerichtete Miteinander ist für mich bis heute ein wichtiger Motivator den Verband zu unterstützen.